Baden-Württemberg

Spenden gegen Rechtsextremismus

 
Aktionswochen gegen Antisemitismus 2017

Baden-Württemberg

Synagogenbesuch beim Stadtrundgang in Ocwiecim 2008 © Amadeu Antonio Stiftung

 

Wenn Sie Veranstaltungen ergänzen möchten, melden Sie sich bitte bei aktionswochen@amadeu-antonio-stiftung.de !

 

Esslingen am Neckar

 

Samstag, 09.12.2017 19.30 bis 01.30 Uhr
Youth against antisemitism

ab 19.30 Uhr: Gemeinsames Essen

ab 20 Uhr: Vortrag von Konstantin Nowotny "Antisemitismus im deutschsprachigen Rap"

ab 22 Uhr: Konzert mit Hildegard von Binge Drinking (Würzburg)

Veranstaltungsort: Komma, Maille 5-9, Esslingen am Neckar
Veranstaltet von: Youth against antisemitism in Kooperation mit dem Komma Esslingen

Nähere Informationen

 

Freiburg

 

Montag, 30.10.2017, 20 Uhr
Vortrag von Alex Feuerherdt "Der UNO-Teilungsplan von 1947 und seine Folgen"

Veranstaltungsort: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, KG I, Hörsaal 1009
Veranstaltet von: Deutsch-Israelische Gesellschaft e.V., Studierendenrat der Universität Freiburg - Referat gegen Faschismus

Nähere Informationen

 

Donnerstag 09.11.2017, ab 17 Uhr
Gedenken an die Pogromnacht

Veranstaltungsort: Brunnen am Platz der Alten Synagoge
Veranstaltet von: Deutsch-Israelische Gesellschaft Freiburg e.V., Studierendenrat der Universität Freiburg - Referat gegen Faschismus

Nähere Informationen

 

Dienstag 14.11.2017, 20 Uhr
Vortrag von Rabbiner Moshe Flomenmann "Alltäglicher Antisemitismus - Ein Einführungsbericht"

Veranstaltungsort: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, KG I, Hörsaal 1009
Veranstaltet von: Deutsch-Israelische Gesellschaft Freiburg e.V., Studierendenrat der Universität Freiburg - Referat gegen Faschismus

Nähere Informationen

 

Mittwoch,15.11.2017
Vortrag von Jonas Engelmann "Wurzellose Kosmopoliten - von Luftmenschen, Golems und jüdischer Popkultur"

Veranstaltungsort: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Informationen zur Raumnummer folgen
Veranstaltet von: Studierendenrat der Universität Freiburg - Referat gegen Faschismus

Nähere Informationen

 

Heidelberg

 

09.11.2017 - 19.12.2017
1. Jüdisch-Muslimische Kulturtage in Heidelberg

Veranstaltungsort: siehe Website der Veranstalter_innen
Veranstaltet von: Teilseiend e.V., Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg, Kulturhaus Karlstorbahnhof

Nähere Informationen

 

 

 

Weitere Veranstaltungen folgen!

 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS

 
 
 
 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.