Saarland

Spenden gegen Rechtsextremismus

 

Saarland

 

 

 

Der Veranstaltungskalender wird regelmäßig mit nachgemeldeten Veranstaltungen aktualisiert. 

 

 

 

Dillingen
 
 
Donnerstag, 22. November
 
Workshop zum Thema Rechtsextremismus und Jugendkultur
Ort: 66763 Dillingen, Gemeindehaus, nicht öffentlich.
Veranstalter: Adolf-Bender-Zentrum in Zusammenarbeit mit terre des hommes
Weitere Informationen: Adolf-Bender-Zentrum Tel.: 06851/8082790, info@adolf-bender.de
 
 
 
 
 
 
Eppelborn
 
 
Mittwoch, 14. November
 
Workshop „Wir schauen nach dem Rechten – Rechtsextremismus im Spannungsfeld von Kindeswohlgefährdung“ für Fachkräfte der Jugendhilfe, Tagesveranstaltung.
Ort: 66571 Eppelborn, Umwelt- und Freizeitzentrum Finkenrech, Tholeyer Str.
Veranstalter: Beratungsnetzwerk gegen Rechtsextremismus in Kooperation mit dem Landesjugendamt und Adolf-Bender-Zentrum
Weitere Informationen: Adolf-Bender-Zentrum Tel.: 06851/8082790, info@adolf-bender.de
 
 
 
 
 
 
Heusweiler
 
 
Mittwoch 7. November bis Freitag 23. November
 
Ausstellung „Hass ist ihre Attitüde – Rechtsextremismus in Deutschland“
Ort: Friedrich Schiller Schule, 66265 Heusweiler, Schillerstr. 65
Veranstalter: Friedrich Schiller Schule und Adolf-Bender-Zentrum
Weitere Informationen: Adolf-Bender-Zentrum Tel.: 06851/8082790, info@adolf-bender.de
 
 
 
 
 
Merzig
 
 
Sonntag, 28. Oktober 2012, 11 Uhr
 "Von der Verwundbarkeit des Humanismus" - Zum 100. Geburtstag von Jean Améry (1912-1978)
Ort: Sonntagsmatinee, Buchhandlung Rote Zora, Poststr. 22
Veranstalter: Aktion 3. Welt Saar unterstützt von der Buchhandlung Rote Zora, Stiftung Demokratie Saarland, Heinrich Böll Stiftung Saar.
 
 
 
 
 
Nohfelden
 
 
bis Dienstag, 6. November
 
Ausstellung „Hass ist ihre Attitüde – Rechtsextremismus in Deutschland“
Ort: Gesamtschule Nohfelden-Türkismühle; 66625 Nohfelden, Trierer Str. 23
Veranstalter: Gesamtschule Nohfelden-Türkismühle und Adolf-Bender-Zentrum
Weitere Informationen: Adolf-Bender-Zentrum Tel.: 06851/8082790, info@adolf-bender.de
 
 
 
 
Mittwoch 13. November bis Freitag 30. Novembe
 
Ausstellung „Alex Deutsch – Ich habe Auschwitz überlebt“
Ort: Gesamtschule Nohfelden-Türkismühle; 66625 Nohfelden, Trierer Str. 23
Veranstalter: Gesamtschule Nohfelden-Türkismühle und Adolf-Bender-Zentrum
Weitere Informationen: Adolf-Bender-Zentrum Tel.: 06851/8082790, info@adolf-bender.de
 
 
 
 
Freitag, 15. November, 11.30-13 Uhr
 
Filmvorführung mit Diskussionsrunde „Alex Deutsch – Ich habe Auschwitz überlebt“ mit Doris Deutsch
Ort: Gesamtschule Nohfelden-Türkismühle; 66625 Nohfelden, Trierer Str. 23
Veranstalter: Gesamtschule Nohfelden-Türkismühle und Adolf-Bender-Zentrum
Saarbrücken
Weitere Informationen: Adolf-Bender-Zentrum Tel.: 06851/8082790, info@adolf-bender.de
 
 
 
 

Dienstag 19. November 2012
 
Stolpersteinverlegung mit dem Kölner Künstler Gunter Demnig in Sötern, Bosen und Gonnesweiler
Ort: 66625 Bosen, Sötern und Gonnesweiler, anschließend Gesamtschule 66625 Nohfelden-Türkismühle; Trierer Str. 23
Zeit: ab 15.30 Uhr Start der Verlegung in Bosen, Bostalstraße 62, ab 17.30 Uhr Anschlussveranstaltung in der Gesamtschule
Veranstalter: Gemeinde Nohfelden, Gesamtschule Nohfelden-Türkismühle und Adolf-Bender-Zentrum
Weitere Informationen: Adolf-Bender-Zentrum Tel.: 06851/8082790, info@adolf-bender.de
 
 
 
 
Dienstag, 6. Nov. 2012, 20 Uhr
 
"Homosexualität und Islam"
Referent: Joachim Schönert, verantwortlicher Redakteur der Lesben- und Schwulenzeitschrift "LUST", Wiesbaden
Ort: Filmhaus, Mainzerstr. 8
Veranstalter: Aktion 3. Welt Saar
 
 
 
 
  
St. Wendel
 
 
 Montag, 12. November
„Jugend bewegt“ mit Workshops u.a. zum Thema Rechtsextremismus, Tagesveranstaltung
Ort: Adolf-Bender-Zentrum, 66606 St. Wendel, Gymnasialstr. 5
Veranstalter: Adolf-Bender-Zentrum
Weitere Informationen: Adolf-Bender-Zentrum Tel.: 06851/8082790, info@adolf-bender.de
 

 

 

 

Fehlt Ihre Veranstaltung oder haben Sie einen Fehler entdeckt? Schreiben Sie uns: jan.riebe@amadeu-antonio-stiftung.de

 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS

 
 
 
 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.