Rechte Parolen im Fußballstadion

Spenden gegen Rechtsextremismus

 

03.03.2012, Rechte Parolen im Fußballstadion

Brandenburg

(Potsdam)

Quelle:
haGalil "Arbeit macht frei" Parolen bei Fußball-Spiel

Bei der Begegnung der Fußballclubs des SV Babelsberg 03 und dem Chemnitzer FC riefen Anhänger des Chemnitzer Clubs zu Beginn der Partie lautstark Parolen wie „Arbeit macht frei-Babelsberg 03!“. Hintergrund ist, dass der Babelsberger Verein sich klar zu Antirassismus bekennt und dessen Fans offensichtlich provoziert werden sollten. Trotz der Tatsache, dass die rechten Parolen deutlich im Stadion zu hören waren, verhängte der DFB keine Strafe.

 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS

 
 
 
 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.