28032017 Zur eliminatorischen Gewalt aufrufende antisemitische und rassistische Schmierereien

Spenden gegen Rechtsextremismus

 

28.03.2017, Zur eliminatorischen Gewalt aufrufende antisemitische und rassistische Schmierereien

Berlin

(Berlin)

Quelle:
RIAS (via Facebook)

Auf dem Geländer der Schillingbrücke zwischen Friedrichshain und Kreuzberg werden vor kurzem Schmierereien entdeckt, die zu massiver antisemitischer und rassistischer Gewalt sowie zur Gewalt an politischen Gegner*innen aufrufen. So heißt es unter anderem: „Knarre raus TOT den Juden, Russen, Negern + Kommis…and fuck the Islam“. Neben dem Schriftzug „Wotan grüßt“ wurde eine SS-Runde angebracht. Die Schmierereien sind inzwischen teilweise unkenntlich gemacht und Anzeige erstattet worden.

 

Kontakt

Amadeu Antonio Stiftung
Novalisstraße 12
10115 Berlin
 

info@amadeu-antonio-stiftung.de

Tel.:  ++49 (0)30. 240 886 10
Fax:  ++49 (0)30. 240 886 22

 

Spendenkonto

Amadeu Antonio Stiftung
GLS Bank Bochum
BLZ 430 609 67
Konto 6005 0000 00
IBAN: DE32 4306 0967 6005 0000 00
BIC: GENODEM1GLS